TUS Bodenteich – 2. Damen 24:22 (11:11)

Ein Spiel gewinnt man in der Abwehr…..

Wir starteten unser Spiel am Sonntag um 17 Uhr in Bodenteich eigentlich gut. Gegen eine voll gefüllte Gegnerbank setzten wir das was Olli uns geraten hat gut um und spielten ruhig nach vorne, um nach hinten Gas zu geben, falls der Gegner Tempo spielen sollte.

Mit den bestens aufgelegten Torhüterinnen Anna & Nicole (beide Spielerinnen des Tages) im Rücken lief es ziemlich gut und wir konnten nach einem guten Start (2:1; 3:2) unsere Führung auf 6:3 ausbauen. Die Bodenteicher-Mädels gaben nicht auf und nach und nach arbeiteten Sie sich wieder ran!

Da unsere Abwehr sich immer wieder verleiten ließ nicht ordentlich zu verschieben, konnten die Bodenteicher kurz vor der Halbzeit zum 11:11 ausgleichen. So ging es dann auch in die Pause. Olli versuchte uns noch mal in die Köpfe zu rufen, dass man solche Spiele hauptsächlich in der Abwehr gewinnt indem man Schulter an Schulter steht und verschiebt!!  Vorne sollten wir ruhig unsere Sachen spielen und auf gute Chancen warten und nicht zu überhastet abschließen. Nach Wiederanpfiff verschliefen wir allerdings vieles…die Abwehr stand nicht und auch vorne klappte vieles nicht mehr….so lagen wir schnell 17:12 hinten.

Das war auch der Moment wo wir uns selbst den Sieg genommen hatten. Wir versuchten uns noch mal ran zu kämpfen…. Mit grandiosen Torhüterparaden unserer beiden Mädels gelang es uns kurz vor Schluss noch mal ran zu kommen (20:22). Leider reichte unsere Leistung zum Ende hin nicht mehr, um die Punkte aus Bodenteich zu entführen. Wir verloren das Spiel mit 22:24! Ein Dankeschön geht an Jenni, die an Ihrem spielfreien Wochenende uns tatkräftig unterstützt hat, außerdem an die Beiden „Katzen“ im Tor…. Anna & Nicole ihr habt echt super geniale Bälle gehalten!

Spieler: Anna & Nicole (Tor), Tine (4), Jenni (4), Merle (4),Janna (4), Ditschi (1), Petra, Lilly, Kristina (4)

 

-geschrieben von Kristina-

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.