Männliche A-Jugend in Cuxhaven

Am letzten Wochenende war unsere männliche A-Jugend in Cuxhaven beim Fun-Turnier des HVN als „Hangover96“ vertreten. Damit die Truppe komplett war, wurde Joris gleich zum Maskottchen erklärt, natürlich mit passenden Outfit 😉

Womit wir aber nicht gerechnet haben, war diese Kälte. Uns froren zu jedem Spiel die Finger blau.
In der Vorrunde spielten unsere Jungs in der Vierergruppe gegen HSC Ehmen, TSV Altenwalde und ATSV Habenhause.
 
Als Gruppenzweiter ging es dann ins Viertelfinale gegen den HV Lüneburg, die im Endspiel gegen den HC Bremen das Nachsehen hatte. Das Viertelfinale ging an den HV Lüneburg, und so spielten wir zum Schluß um Platz 6 gegen die Eintracht Hildesheim.
Das Turnier war schon gut besetzt und wir waren am Ende mit dem 6. Platz auch vollends zufrieden. Es hätte natürlich besser sein können, doch für uns stand der Spaß im Vordergrund. Und den hatten wir!
 
Und hey… wir haben noch die HSG Schaumburg Nord geschlagen 😀
 
Die Bildergalerie findet ihr wie immer auf unserer Facebookseite.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.