HSG Lachte-Lutter – HBV ´91 Celle 26:17 (13:8)

Derbytime in Altenhagen!

Mit einem knappen Kader reiste am heutigen Sonntag unsere männliche B-Jugend nach Altenhagen, um gegen den HBV ´91 Celle anzutreten.

Körperlich und personell war uns HBV etwas überlegen, aber spielerisch sollte es doch ein eine andere Richtung gehen. Mit unserer Linkshandwaffe Til. der heute einen Sahnetag erwischte, und Moritz, einige gehaltene 7-Meter, gaben wir nie die Führung ab.

In der Abwehr gab es noch einige Schwierigkeiten, was aber im Angriff, unter der Leitung von Jannis, ausgemerzt wurde.

Als dann noch Chrissi vom C-Jugend-Spiel in der zweiten Halbzeit kam, konnte auch ein Zweiter mal verschnaufen. 17 Gegentore sprechen doch für eine gute Abwehr, wobei die Führung auch bei einer doppelten Unterzahl unserer Jungs nie gefährdet war!

Mit diesem Sieg stabilisieren sich unsere Jungs auf dem 2.Platz, die +40 Tore tun natürlich auch gut! So kann es am 25.11. etwas beruhigter Richtung Wietzendorf (Tabellendritter) gehen.

Es spielten:

Moritz (Tor), Jannis (3), Jonas (2), Til (11), Justin, Tim (6), Silas (1), Helmke, Chrissi (3)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.