Minis in Hermannsburg

Der erste Spieltag unserer neuen Minis ist gespielt

Am Samstag sind wir mit einer ziemlich großen Abordnung Richtung Hermannsburg gereist. Gerufen hat die JSG Örtzetal zu einem Mini-Spieltag und wir sind den Rufen mit zwei Mannschaften gefolgt.

Zu Gast waren dort der SC Lüchow, TSV Wietzendorf und wir. Jeder spielte gegen Jeden, insgesamt spielten wir jeder 4 Spiele  mit einer Spielzeit von 10 Minuten.

Ergebnisse gab es nicht, da bei den Minis noch keine Tore zählen.

Nils, unser Haupttrainer, war leider verhindert, dafür kam Michel (Miniwart) als Betreuer mit.

Ein Fazit konnten wir feststellen, wir haben bei uns ganz tolle Kinder, mit sehr engagierten Eltern, was uns besonders freut. Und unsere Kinder sind natürlich unsere Sieger. Es gab einige, die ihren ersten Spieltag absolvierten und dafür waren sie sehr gut drauf.

Wir bedanken uns bei den Eltern für ihr Engagement und ihre Zeit, uns zu begleiten. Und natürlich für das Vertrauen, uns ihre Kinder an die Seite zu stellen!

Am 17.11. werden wir einen eigenen Spieltag in der Oberschule Lachendorf absolvieren, wir hoffen noch, daß einige Vereine für diesen Termin melden werden, denn ohne Gegner wird es nicht funktionieren. 😀

Eure Minis!

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.