mB – TSV Anderten II 29:29 (13:10)

Unnötiges Unentschieden!!!

Was für ein Spiel! Am Sonntag den 26.2.17, fuhr unsere B-Jugend mit Verstärkung aus der C-Jugend zum Punktspiel gegen Anderten. Die Erwartung, sowie die Einstellung der Trainer, stimmten zumindest.

Das Spiel begann wechselseitig. Die ersten 15 Minuten konnte keiner das Spiel für sich entscheiden. Jedoch bis wir ab der 16. Minute in Führung gingen.  Bis dahin verlief das Spiel noch einigermaßen ordentlich, bis auf die Torwürfe, die schon seit Beginn des Spieles nicht berauschend waren, was an mangelnder Konzentration lag. Trotzdem konnten wir mit einem Halbzeitstand von 10:13 in die Pause gehen.

Nach der Halbzeit erkannte man schon früh, dass die Konzentration, sowie die Ideen verloren ging. Die Abwehr stand nicht mehr gut, sodass Anderten dementsprechend agieren konnte. Jedoch blieben wir bis zur 38 Minute in Führung. Doch dann hatte man das Gefühl, dass wir unseren Kampfgeist verloren hatten. Die Abschlüsse waren noch unkonzentrierter als sonst und die Abwehr verschlechterte sich um einiges. Erst in den letzten vier Minuten bekamen wir den Kampfgeist zurück und kämpften uns an die 29 Tore der Anderten heran.

Vor Abpfiff erhielten wir noch einen Freiwurf den wir nur aus dem Stand werfen konnten. Anderten freute sich schon, da sie dachten, dass Sie dieses Spiel gewonnen hatten, doch wir gaben die Hoffnung nicht auf und setzen alles auf Michel Sperling, der in diesem Spiel besonders gut gespielt hatte. Er warf den Ball direkt ins Tor und holte den entscheidenden Punkt für das Unentschieden.

Besonders hervorheben möchten wir, sowie schon eben erwähnt, Michel Sperling. Denn nur dank ihm konnten wir es zum Unentschieden schaffen. Denn nicht wie wir, verlor er den Kampfgeist, nein er behielt ihn und setze die Bälle mit Bravour ins Tor. Dies spiegelt sich auch in der Torverteilung wieder.

 

Es spielte:

Moritz (Tor), Malte (Tor), Louis N., Louis K. (1), Finn (2), Jan-Luca (3), Alex R. (1), Mika, Joris (1), Michel (20), Alex M. (1), Jannis und Justice

Geschrieben von Mika Meinicke

Gemischte D-Jugend absolviert erfolgreichen Pflichtspieltag in heimischer Halle

Obwohl wir auf vier Spieler verzichten mussten, starteten wir stark in das Spiel gegen SV Munster gem. Gemischte D-Jugend absolviert erfolgreichen Pflichtspieltag in heimischer Halle weiterlesen

Handballspielgemeinschaft des TuS Lachendorf und der SG Eldingen

%d Bloggern gefällt das: